1.Bundesliga 2017/18 [Männer]

» Kompletter Spielplan
Aktuell01020304050607080910111213141516171819202122232425262728293031323334
Aktuelle Spiele
17 16.12.2017 20:30 Uhr HC Erlangen - TSG Friesenheim :
17 17.12.2017 12:30 Uhr MT Melsungen - Frisch Auf Göppingen :
17 17.12.2017 12:30 Uhr HSG Wetzlar - SG Flensburg-Handewitt :
17 17.12.2017 12:30 Uhr TSV Hannover-Burgdorf - TV 05/07 Hüttenberg :
17 17.12.2017 15:00 Uhr SC DHfK Leipzig - VfL Gummersbach :

Aktueller Stand
GesamttabelleHeimbilanzAuswärtsbilanzHinrundeRückrunde
Pl. MannschaftSpSUNToreTD Pkt.Tendenz SPST
1M Rhein-Neckar Löwen171403519:417+102 28- 6  
2 Füchse Berlin171313512:469+ 43 27- 7  
3 SG Flensburg-Handewitt161213474:407+ 67 25- 7  
4 TSV Hannover-Burgdorf161123451:420+ 31 24- 8  
5P THW Kiel171115502:440+ 62 23-11  
6 MT Melsungen161024434:413+ 21 22-10  
7 SC Magdeburg171106523:472+ 51 22-12  
8 SC DHfK Leipzig161015452:425+ 27 21-11  
9 TBV Lemgo17737448:465- 17 17-17  
10 HSG Wetzlar16628417:404+ 13 14-18  
11 GWD Minden17467451:474- 23 14-20  
12 Frisch Auf Göppingen16367437:448- 11 12-20  
13 VfL Gummersbach165011409:451- 42 10-22  
14 HC Erlangen163310377:445- 68 9-23  
15 TVB 1898 Stuttgart174112411:470- 59 9-25  
16N TV 05/07 Hüttenberg162311407:462- 55 7-25  
17N TSG Friesenheim162212370:437- 67 6-26  
18N TuS N-Lübbecke171412382:457- 75 6-28  
Stand der Terminierung: 15.November 2017 (Termine bis Jahresende 2017 vollständig)
Für die Spieltage 20 bis 33 liegen voerst nur Rahmentermine vor. Angegeben ist hier jeweils der Samstag des Spieltagszeitraums (Do-So).
BLI mycross

 
RNL # 37:23 21.12. 35:23 30:28 28.04. 12.05. 03.06. 10.02. 14.04. 37:22 10.03. 24.02. 33:22 33:23 31:21 26.05. 36:27
FUX 17.02.# 26:30 19.05. 25:25 32:29 26.12. 24.02. 36:23 29:24 24.03. 14.04. 10.03. 31:25 26:24 03.06. 31:24 28.04.
F/H 27:22 17.03.# 26.12. 27:35 17.02. 29:24 31.03. 25:22 03.03. 19.05. 03.06. 21.04. 29:21 28:17 38:23 32:29 37:23
BUR 21.04. 33:27 32:29# 24.02. 31.03. 32:30 26.05. 21.12. 30:27 10.02. 28:28 28:22 25:19 27:20 17.12. 12.05. 10.03.
THW 24.03. 21.04. 12.05. 29:31# 03.03. 34:32 29:26 29:19 17.02. 30:27 28:23 31.03. 17.03. 26.05. 33:24 28:21 27.12.
MTM 29:26 26.05. 25:30 31:29 29:25# 29:27 10.02. 24.02. 29:22 10.03. 17.12. 25:23 12.05. 21.12. 14.04. 25:19 24.03.
SCM 29:32 26:30 24.03. 28.04. 10.03. 03.06.# 37:31 35:28 31:29 34:25 24.02. 10.02. 28:22 34:26 33:26 30:26 14.04.
LPZ 23:29 30:31 25:22 25:23 28.04. 30:27 17.02.# 10.03. 19.05. 14.04. 33:28 17.12. 34:24 24.03. 26:25 03.03. 26:26
TBV 24:26 03.03. 14.04. 27:29 19.05. 26:26 17.03. 33:29# 28:26 26:26 28.04. 24.03. 17.02. 24:21 31:30 26.12. 03.06.
WET 24:31 12.05. 17.12. 17.03. 30:22 21.04. 31.03. 22:23 26.05.# 24:24 10.02. 21.12. 26:23 29:23 23:23 30:21 24.02.
GWD 03.03. 29:37 30:34 29:29 03.06. 26:30 21.04. 26:29 31.03. 26.12.# 26:26 29:24 33:22 12.05. 17.02. 17.03. 21:18
FAG 28:26 32:38 28:28 03.03. 21.12. 17.03. 31:32 21.04. 27:27 28:25 26.05.# 12.05. 25:28 21:23 27.12. 31.03. 17.02.
GUM 26:29 29:31 25:29 03.06. 31:27 26.12. 22:30 17.03. 30:37 22:33 28.04. 28:27# 03.03. 14.04. 28:25 17.02. 19.05.
HCE 19.05. 21.12. 10.02. 14.04. 20:31 23:23 26.05. 27.12. 24:28 28.04. 24.02. 24.03. 25:22# 10.03. 26:26 16.12. 22:22
TVB 26.12. 31.03. 28.04. 17.02. 24:36 29:27 03.03. 22:27 21.04. 03.06. 27:27 19.05. 22:26 29:31# 17.03. 25:22 28:29
TVH 31.03. 28:30 24.02. 24.03. 10.02. 27:28 19.05. 21.12. 12.05. 10.03. 26:30 28:28 26.05. 21.04. 23:28# 28:27 24:22
FRH 18:26 10.02. 10.03. 21:27 14.04. 19.05. 21.12. 21:35 24:20 24.03. 21:21 25:32 28:24 03.06. 24.02. 28.04.# 23:23
NET 17.03. 21:29 26.05. 21:25 21:33 19:22 20:31 12.05. 22:25 17:23 21.12. 25:25 26:27 31.03. 10.02. 03.03. 21.04.#

Ligastatistik
Spiele148 80 Heimsiege - 19 Remis - 49 Gastsiege
Tore Gesamt / Schnitt 7.97653,894.086 Heimtore (27,61 / Spiel) - 3.890 Gasttore (26,28 / Spiel)
Höchster Heimsieg + 1538 : 23SG Flensburg-Handewitt - TV 05/07 Hüttenberg
Höchster Gastsieg + 1421 : 35TSG Friesenheim - SC DHfK Leipzig
Torreichstes Spiel 70 Tore32 : 38Frisch Auf Göppingen - Füchse Berlin

BLI mycross
© bundesligainfo.de - Diese Seite wurde erstellt unter Verwendung von LMO 4 und LMO Viewer 4 © LMO-Group