Titelträger Bosnien-Herzegowina [Männer]

Meister
7 5 4

Meister des RS B&H (1994 - 1997, 2001), Gesamtmeister nach Play Off (1998 - 2000) und Meister der BiH Premijer Liga (seit 2001)
Anz Verein Jahre
7 RK Bosna Sarajevo 2003 2006 2007 2008 2009 2010 2011
5 HRK Izvidjac Ljubuški 2000 2002 2004 2005 2016
4 RK Borac Banja Luka 2013 2014 2015 2017
3 RK Sloboda Tuzla 1994 1995 1996
2 RK Bosna Visoko 1997 1999
1 RK Borac Travnik 1998
1 RK Gracanica 2001
1 RK Sloga Doboj 2012

Pokalsieger
5 5 3

Anz Verein Jahre
5 RK Bosna Sarajevo 2003 2004 2008 2009 2010
5 RK Borac Banja Luka 2007 2011 2013 2014 2015
3 RK Bosna Visoko 1995 1998 2001
2 HRK Izvidjac Ljubuški 1999 2002
2 RK Sloga Doboj 2005 2006
1 RK Sloboda Tuzla 1996
1 RK Borac Travnik 1997
1 RK Legno Sarajevo 2000
1 RK Goražde 2012
1 RK Vogošca 2016
1 HMRK Zrinjski Mostar 2017
Pokalsieger des RS Herzeg Bosna (1994 - 2001)
8 HRK Izvidjac Ljubuški 1994 bis 2001
Pokalsieger des RS Republika Srpska (1994 - 2001)
8 RK Borac Banja Luka 1993 bis 2001 (1994/95 nicht ausgetragen)

Meister der Einzelverbände bis 2001
Anz Verein Jahre
Meister des RS B&H (1994-2000)
3 RK Sloboda Tuzla 1994 1995 1996
3 RK Bosna Visoko 1997 1999 2000
1 RK Borac Travnik 1998
1 RK Gracanica 2001
Meister des RS Herzeg Bosna (1994-2001)
7 HRK Izvidjac Ljubuški 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001
Meister des RS Republika Srpska (1993-2001)
8 RK Borac Banja Luka 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001

Info
Von 1993 - 2001 existierten drei Verbände, die jeweils einen Meister ausspielten
Von 1998 - 2000 spielten die drei Meister einen Gesamtmeister aus
Bis 2001 war der RS B&H der von der EHF anerkannte Verband
Für 1994 - 1997 und 2001 gilt der Meister des Verbandes der RS B&H als Meister von Bosnien-Herzegowina
Seit 2001/02 existiert ein gemeinsamer Verband für ganz Bosnien-Herzegowina
Pokalwettbewerb wird seit 1994/95 ausgetragen; bis 2001 noch regionale Nebenwettbewerbe
Siehe auch
Titelträger Jugoslawiens bis 1992