Titelträger Belgien [Frauen]

Meister
12 12 11

Anz Verein Jahre
12 HC Femina Visé HB 1997 1998 1999 2000 2001 2004 2007 2008 2009 2010 2012 2014
12 HC Initia Hasselt 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 2015 2016
11 HC Uilenspiegel / DHW Antwerpen HC 1963 1964 1970 1971 1972 1978 1979 1981 2005 2011 2013
6 Eendracht Vrij Aalst / Aalst Sportief 1965 1966 1967 1968 1969 1975
2+3 SK Avanti Lebbeke 1974 1976 1977 1983 1984
3+1 HC United / Elckerlyc Tongeren 1973 1980 1982 1986
2 DHC Meeuwen 2002 2003
2 Juventus Melveren / HB Sint Truiden 2006 2017
1 KV Sasja HC Hoboken 1985
1964/65 bis 1968/69 und 1972/73 bis 1976/77 inoffizielle Meisterschaften

Pokalsieger
13 12 3

Anz Verein Jahre
13 HC Femina Visé HB 1994 1998 1999 2000 2003 2004 2007 2008 2009 2013 2014 2016 2017
12 HC Initia Hasselt 1982 1983 1986 1987 1989 1990 1991 1992 1993 1996 2011 2015
3 DHC Meeuwen 1995 2001 2002
2 HC Elckerlyc Tongeren 1984 1985
2 HC Uilenspiegel / DHW Antwerpen HC 1981 2006
1 KV Sasja HC Hoboken 1988
1 HC Arena Hechtel 1997
1 HC Sporting Neerpelt 2005
1 HB Sint Truiden 2010
1 HC Rhino Turnhout 2012

Info
Meisterschaft 1964/65 bis 1968/69 und 1972/73 bis 1976/77 nur inoffiziell ausgetragen
Pokalwettbewerb Offiziell seit 1980/81 ausgetragen. HC Uilenspiegel gibt weitere Pokalsiege 1978 und 1979 an.
Vereine
Eendracht Aalst / Sportief 1965 und 1966 als Eendracht Vrij Aalst, ab 1967 Aalst Sportief, später Sparta Aalst, heute Aalst HC
DHW Antwerpen HC 2004 aus HC Uilenspiegel Wilrijk, KV Sasja HC Hoboken und SD Antwerpen entstanden;
HV Uilenspiegel seit 2009 mit neuer Mannschaft, seit 2013 ebenfalls erstklassig
HC Elckerlyc Tongeren heute United HC Tongeren
STHV Juventus Melveren seit 2009 HB Sint Triuden