TV 1893 NEUHAUSEN






Vereinsdaten
Gegründet 1893
Anschrift Wolfgrubstraße 28 - 72555 Metzingen
Spielklasse 2013/14 (M I) 2.Bundesliga
Internet http://www.tv-neuhausen.de/handball-buli/
Spielstätte
Name Europahalle Tübingen ('Paul-Horn-Arena')
Anschrift Europastraße 50 - 72072 Tübingen
Kapazität 3.180 Plätze

Fakten
In den bisherigen vier Erstligaspielzeiten drei Mal Tabellenletzter (9., 10. und 14. Platz) und ein Mal vorletzter (17.Platz 2013)
Mit 34 Jahren Abstinenz von 1978 bis 2012 der Bundesligist mit der längsten Lücke zwischen zwei Spielzeiten

Ligabilanzen
Liga J. Sp. S U N Tore Punkte ET
1.Bundesliga 4 94 16 6 72 1776 : 2136 38 - 150 57.
  Heim   47 12 4 31 897 : 1015 28 - 66  
  Auswärts   47 4 2 41 879 : 1121 10 - 84  
2.Bundesliga 3 106 57 15 34 3142 : 2951 129 - 83 85.
  Heim   53 39 5 9 1621 : 1387 83 - 23  
  Auswärts   53 18 10 25 1521 : 1564 46 - 60  
Regionalliga (II.Liga) 2 44 16 3 25 660 : 749 35 - 53 -
  Heim   22 12 2 8 340 : 332 26 - 18  
  Auswärts   22 4 1 17 320 : 417 9 - 35  
Regionalliga (III.Liga) 6 164 - - - 4182 : 3808 193 - 135 -
OL Baden-Württemberg (IV.Liga) 1 30 25 3 2 955 : 760 53 - 7 37.
  Heim   15 12 3 0 491 : 371 27 - 3  
  Auswärts   15 13 0 2 464 : 389 26 - 4  
Regionalliga Süd als 2.Liga 1978-1980; Regionalliga Süd als 3.Liga umfasst nur Bilanzen nach der Neuordnung der Regionalligen zur Saison 2000/01

Statistik in der 1.Bundesliga
Bilanzen
In der Bundesliga 4 Jahre 1973/74, 1975/75, 1977/78 und seit 2012
Beste Platzierung 9. Platz (1974)
Schlechteste Platzierung 14.Platz (1978)
Siege und Niederlagen
Höchster Heimsieg 16 : 6 Füchse Berlin (1975/76)
Höchster Auswärtssieg 16 : 13 TSV 1896 Rintheim (1975/76)
Höchste Heimniederlage 20 : 39 THW Kiel (2012/13)
Höchste Auswärtsniederlage 13 : 25 OSC 04 Rheinhausen (1977/78)
Spielerrekorde
Die meisten Spiele 34 T. Bauer, A. Becker, F. Michalik, D. Reusch, A. Schröder, K. Schuldt, N. Theilinger, A. Trost.
Die meisten Tore 193 Marcel Schiller
Die meisten 7m-Tore 75 Marcel Schiller
Die meisten Feldtore 118 Marcel Schiller
Spielerdaten sind nur für die eingleisige Bundesliga ab Saison 1977/78 verfügbar

Serien in der 1.Bundesliga
  Gesamt Heimspiele Auswärtsspiele
Siege in Folge 1 zuerst 20.10.1973 2 12.01.1974 - 02.02.1974 1 zuerst 24.01.1976
Ungeschlagen 2 02.02.1974 - 16.03.1974 3 17.10.2012 - 23.11.2012 1 zuerst 16.03.1974 (U)
Sieglos 19 18.12.1977 - 15.09.2012 12 18.02.1978 - 17.10.2012 18 31.01.1976 - 05.09.2012
Niederlagen in Folge 9 16.02.2013 - 27.04.2013 6 02.03.2013 - 28.05.2013 18 31.01.1976 - 05.09.2012
Es wird das Datum des ersten und letzten zur Serie gehörigen Spiels angezeigt. Bei mehreren gleichlangen Serien wird die zuerst erzielte angezeigt.

Statistik in der 2.Bundesliga
Bilanzen
In der 2.Bundesliga 4. Jahr 2009 bis 2012 und seit 2013
Beste Platzierung 3.Platz (2012)
Schlechteste Platzierung 8.Platz (2010 Süd und 2011 Süd)
Siege und Niederlagen
Höchster Heimsieg 40 : 19 OSC 04 Rheinhausen (2010/11 S)
Höchster Auswärtssieg 42 : 30 TuSpo Obernburg (2010/11 S)
Höchste Heimniederlage 22 : 28 TV Bittenfeld (2009/10 S)
Höchste Auswärtsniederlage 22 : 33 HSG Nordhorn (2011/12)

Statistik in der Regionalliga (II. Liga)
Bilanzen
In der Regionalliga II 2 Jahre 1978 bis 1980
Beste Platzierung 5. Platz (1979 Süd)
Schlechteste Platzierung 12. Platz (1980 Süd)
Siege und Niederlagen
Höchster Heimsieg 29 : 17 TG 1848 Würzburg (1978/79 S)
Höchster Auswärtssieg 20 : 15 TSG Oßweil (1978/79 S)
Höchste Heimniederlage 11 : 18 TSV Birkenau (1978/79 S) und TSB Horkheim (1979/80 S)
Höchste Auswärtsniederlage 13 : 26 TuSpo Nürnberg (1979/80 S)

Platzierungen seit 1977/78 (Bei mehrgleisgen Spielklassen ist jeweils die Platzierung innerhalb der Staffel angegeben)
Regionalliga bis 1981 II. Liga, ab 1982 III. Liga, seit 2010 als 3.Liga; Oberliga bis 1981 III. Liga, ab 1982 IV. Liga
  78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 00 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14
1.BL 14       17  
2.BL                     8 8 3   X
RL 5 12         5 10 14                     2 3 1    
OL 9 6 2 X X   X 1    
VB 2 6 1    
X - Nur Ligazugehörigkeit bekannt / 1989 - 1999 keine Daten; 1999 - 2002 Sechstligist VL Württemberg (Plätze 7, 2 und 1)